Homepage

Über die BBW - Bahnbau Wels GmbH

Wir sind der kompetente Partner, wenn es um den Bau und den Unterhalt von Bahninfrastruktur geht. Wir legen grössten Wert auf innovative und zugleich wirtschaftliche Lösungen, die sowohl auf die Bedürfnisse unserer Kunden als auch auf unterschiedlichste Bahntypen abgestimmt sind.

Instandhaltung von Schienenfahrzeugen

Seit dem Jahr 1950 sind wir im Geschäft des Gleisbaues tätig. Bahnbau Wels setzte damals als erstes österreichisches Unternehmen mechanisierte Gleisbaumaschinen zur Erhaltung des Schienennetzes ein.

Die seit dieser Zeit stetig gestiegenen Anforderungen an Gleisanlagen wie stärkere Belastungen, straffe Fahrpläne und vor allem höhere Geschwindigkeiten, erfordern höchste Lagegenauigkeit des gesamten Gleiskörpers.

Ein moderner Maschinenpark, kompetentes Personal verbunden mit jahrzehntelangem Know-how beschreiben BBW als einen der führenden Anbieter am internationalen Eisenbahnmarkt.

„In unserer Branche zählen nicht nur Know-how und langjährige Erfahrung. Gut ausgebildete und motivierte Mitarbeiter sind ein wesentlicher Teil des Erfolges unseres Unternehmens“, hebt Geschäftsführer Ing. Andreas Kiesenhofer, MSc MBA das Engagement des gesamten BBW Teams hervor.

Qualität, hervorragende Leistung und Verfügbarkeit sind die Maxime unseres Handelns.

Marktverantwortlicher
Bereichsverantwortliche
Andreas Kiesenhofer
Andreas Kiesenhofer
Bahnbau Wels GmbH
Peter Strolz
Peter Strolz
Rhomberg Gleisbau GmbH
Harald Schwarz
Harald Schwarz
Rhomberg Fahrleitungsbau GmbH
Jürgen Beran
Jürgen Beran
Universale Bau GmbH
Wolfgang Stroißmüller
Wolfgang Stroißmüller
Bittner Bahn- und Gleisbau GmbH
Markus Pfarl
Markus Pfarl
Maschineller Gleisbau Bahnbau Wels GmbH
Thomas Löffler
JumboTec GmbH

Werte und Grundsätze

Anliegen unserer Kunden sind uns wichtig. Sie nur zufrieden zu stellen ist uns zu wenig - wir wollen Sie mit der Umsetzung Ihres Projektes für unsere Arbeit begeistern. Gerne gehen wir auf Ihre Wünsche ein. Mit unserem Fachwissen und unserem Netzwerk in der Rhomberg Sersa Rail Group entwickeln wir diese mit Ihrem Einverständnis weiter.

Gut ausgebildete Mitarbeitende sind unser Kapital. Wir achten auf umfassende Aus- und Weiterbildung sowie weiterführende Personalentwicklung. Technisches Wissen ist uns ebenso wichtig wie die Achtung der gemeinsamen Werte.

Offenheit, Ehrlichkeit und Fairness gegenüber unseren Kunden, Geschäftspartnern und Mitarbeitenden werden in unserem Unternehmen gelebt. Hohe Qualität und Effizienz unserer Arbeit sind Grundlagen für wirtschaftlichen Erfolg.

Wir sind stolz auf 70 Jahre Erfahrung, Kompetenz und Know-how.

70 Jahre Bahnbau Wels
1950
Geschichte BBW - Matisa 1950
Gründung

Gründung der Bahnbau Wels durch Dr. Max Doppelbauer, Dr. Otto Exenberger, Franz Plasser und Wilhelm Wilfing; Bahnbau Wels setzt als erstes österreichisches Unternehmen mechanisierte Gleisbaumaschinen ein.

1975
Geschichte BBW - neue Reparaturhalle 1974

 

Bau einer neuen Reparaturhalle

 

1997
1997_Bitter_Rhomberg Gleisbau

1997 konnte Bahnbau Wels mit Rhomberg Gleisbau und Bittner Bahn- und Gleisbau zwei Unternehmen im gewerblichen Gleisbau für die Firmengruppe gewinnen.

1999
logo_rhomberg_hoch_rgb

 


Rhomberg Bau übernimmt 100% der Anteile an Bahnbau Wels.

 

2011
BBW Bürogebäude neu 2011

 

Bahnbau Wels erweitert Firmengelände und verlegt den Firmensitz.

2012
120725Vertragsunterz_©walser_002_Zeitstrahl_zugeschnitten

Bahnbau Wels wird ein Unternehmen der Rhomberg Sersa Rail Group.

2013
Universale Bau

Seit 2013 zählt mit Universale Bau ein weiteres, starkes Unternehmen im gewerblichen Gleisbau zur BBW-Gruppe.

2015
Rhomberg Fahrleitungsbau

Die Rhomberg Fahrleitungsbau, der Spezialist für Oberleitungen und elektrotechnische Anlagen, erweitert seit Anfang 2015 das Leistungsspektrum der BBW-Gruppe.

2015
BBW Firmengelände

 

Bahnbau Wels nimmt eine weitere Reparaturhalle in Betrieb.

2016
JumboTec
JumboTec

Mit JumboTec hat Bahnbau Wels im Jahr 2016 ein leistungsstarkes Unternehmen im maschinellen Gleisbau sowie in der Instandhaltung von Schienenfahrzeugen in Deutschland dazugewonnen.

Klare Werte statt starrer Regeln

Eine Firmenphilosophie kann viel bewirken – allerdings nur, wenn sie nicht ausschließlich einschränkt, sondern vorbildhaft dafür sorgt, dass Werte tatsächlich gelebt werden können. Unsere Historie als faire und verlässliche Partner führen wir mit modernen Ansprüchen in die Zukunft. Damit uns das gelingt, ist unsere Compliance-Richtlinie ein ethischer und moralischer Wegweiser für offenes und integres Verhalten – nicht nur innerhalb der Rhomberg Sersa Rail Group, sondern auch gegenüber unseren Partnern, Anbietern und Mitbewerbern.